Sie befinden sich hier: Programm
Programmübersicht:

Filtern Sie Ihre Auswahl:

Veranstaltungsart:    Zeitraum:   

Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!

Prädikat: besonders wertvoll

Lehrer Franz übt seinen Beruf mit Leidenschaft aus und ist deshalb bei seinen Schülern überaus beliebt. Als Sita entdeckt, dass Franz sich manchmal in einen Frosch verwandelt, setzt sie gemeinsam mit den anderen Kindern alles daran, ihrem Lehrer zu helfen, Fliegen für ihn zu fangen und ihn vor gefährlichen Tieren zu schützen. Dann aber übernimmt ein neuer Direktor die Schule, und die Lage spitzt sich zu. Der neue Schulleiter schätzt Franz' liberale Methoden gar nicht. Außerdem hat er selbst ein dunkles Geheimnis

Sonntag, 23.07.2017
15:00 Uhr

[Kino]

Fantasy-Komödie für Kinder.

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Mary´s Land

Es war einmal vor langer Zeit: Gott. Und wenn er nicht gestorben ist, so lebt er noch heute. Auf Wiedersehen, Vater Unser! Auf nimmer Wiedersehen ihr Himmelswesen! Wenn wir euch nicht sehen können, glauben wir auch nicht an euch. Wir haben beschlossen so zu leben, als gäbe es euch nicht.
Aber Millionen von Menschen sprechen auch heute noch mit Jesus Christus, den sie „Bruder“ nennen und mit der Jungfrau Maria, die sie „Mutter“ nennen. Sie glauben daran, dass wir alle Kinder Gottes sind und nennen ihn „Vater“.
Ein Spezialagent, des Teufels Advokat, erhält einen neuen Auftrag:
ohne Furcht über die etwas herauszufinden, die noch immer auf den Beistand des Himmels vertrauen. Sind sie Betrüger? Oder gar Betrogene? Sollte er herausfinden, dass ihr Gaube falsch ist, werden wir so weitermachen wie bisher... aber was, wenn es doch kein Märchen ist?

Weitere Termine:
Montag, 24.07.2017 20:30 Uhr
Dienstag, 25.07.2017 20:30 Uhr
Mittwoch, 26.07.2017 20:30 Uhr

Sonntag, 23.07.2017
18:00 Uhr

[Kino]

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Weit.

Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Im Jahr 2013 machen sich Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier auf den langen Weg um die Welt. Mit Rucksack, Zelt und sonst nur dem, was sie wirklich brauchen. Dabei wollen sie keine Flugzeuge benutzen, sondern nie den Kontakt zur Erde verlieren. Und auch lernen, was Verzicht heißt und Genuss bedeutet, denn die Reise ist ein Versuch, nicht mehr als fünf Euro am Tag auszugeben. Nach drei Jahren und 110 Tagen und rund 97.000 Kilometern kehren sie mit dieser Reisedoku im Gepäck wieder heim.

Weitere Termine:
Montag, 24.07.2017 18:00 Uhr
Dienstag, 25.07.2017 18:00 Uhr
Mittwoch, 26.07.2017 18:00 Uhr

Sonntag, 23.07.2017
20:30 Uhr

[Kino]

Dokumentarfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Sommerpause

Das Kino macht Sommerpause!
Das Cafe hat aber weiterhin ganz normal geöffnet.

Open Air Kino am 18. und 19. August
Ab dem 31.08. ist wieder Kino.

Donnerstag, 27.07.2017
15:00 Uhr

[Kino]

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Open Air Kino

Willkommen bei den Hartmanns

Präsentiert vom Kinoverein
Prädikat: wertvoll
Bei der Akademikerfamilie Hartmann bricht das Chaos aus, als die Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschließt, einen Flüchtling aufzunehmen. Kaum ist der Asylsuchende Diallo eingetroffen, gibt es Missverständnisse und Probleme zuhauf – sollte der konservative Familienvater mit seiner Skepsis Recht behalten?

Freitag, 18.08.2017
21:00 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Open Air Kino präsentiert vom Kinoverein

Open Air Kino in der Fußgängerzone direkt vor dem Lichtspielhaus.
Bei Regen werden die Filme im Kinosaal gezeigt.

Weitere Termine:
Samstag, 19.08.2017 21:00 Uhr

Freitag, 18.08.2017
21:00 Uhr

[Kino]

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Open Air Kino

La La Land

Präsentiert vom Kinoverein
Die Schauspielerin Mia und der Jazzmusiker Sebastian suchen das große Glück in Los Angeles. Sie halten sich mit Nebenjobs über Wasser, und nachdem sich ihre Wege zufällig kreuzen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Gemeinsam schmieden sie Pläne für ihre Zukunft und genießen den Zauber der jungen Liebe in "La La Land" – der Stadt der Träume. Doch schon bald müssen Mia und Sebastian einsehen, dass sie Opfer bringen müssen.
Golden Globes 2017: Preise als bester Film, für Regie, Drehbuch, die Hauptdarsteller Ryan Gosling und Emma Stone, besten Originalsong und besten Score. Osc

Samstag, 19.08.2017
21:00 Uhr

[Kino]

Tragikomödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

DIE BUSCHTROMMEL

Dumpf ist Trump(f)

DUMPF IST TRUMP(F) Ob rechts, ob links: Hauptsache geradeaus!

Das Leben ist schön: Donald Trump ist Präsident, die SPD nominiert „Die Amigos” als Kanzlerkandidatendoppelspitze und Markus Söder wird Vorsitzender – der bayrischen AfD. Willkommen im BUSCHTROMMEL-Universum!

Britta von Anklang und Andreas Breiing ziehen mit Witz und Scharfsinn maulend durch die Republik und lästern über Politik und Gesellschaft: Sie will ein Elektro-Auto, er nur mehr PS. Sie ist Veganerin, er will seine tägliche Blutwurst. Sie ist Organspenderin, er spendet bestenfalls seine Hühneraugen. Einig sind sie sich nur beim Asyl-Recht-SCHnellverfahren, kurz ARSCH genannt. Dabei erinnert die Mimik von Andreas Breiing an einen Mr. Bean, während Tanz und Gesang der Frau von Anklang für wahre Begeisterungsstürme sorgen. Beiden gemein sind insgesamt 16 Kleinkunstpreise, die bissigen, premium-recherchierten Texte sowie der Jubel des Publikums.

„Humoristisch, musikalisch und schauspielerisch auf höchstem Niveau verdient dieser Abend das Prädikat: Sehr empfehlenswert!” Rheinische Post

VvK.15.-/Ak.17.-€

Samstag, 23.09.2017
20:30 Uhr

[Bühne]

Kabarett

Weitere Informationen

Vivid Curls

Eine Welt

"Haben Simon & Garfunkel Töchter im Allgäu?" (Hohenzollerische Zeitung)

Nicht nur starke und kritische Texte, auch gänsehauttreibender Harmoniegesang, eine Rockröhre und ein lyrischer Mezzosopran: Inka Kuchler und Irene Schindele gelingt als Vivid Curls die Kombination von Anspruch und Inhalt mit wunderschöner Melodik, abwechslungsreichen Rhythmen und fein herausgearbeitenden Songperlen. So entsteht eine Mélange aus Liedermachertum und Folkrockmusik, die den Zuhörer träumen lässt, ihn aber auch nicht selten aufrüttelt und zuletzt neu inspiriert nach Hause gehen lässt.

VVK. 15.-/ AK. 18.-€

Freitag, 10.11.2017
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Moi Et Les Autres

Chanson Francaise

Moi Et Les Autres - Chanson Francaise
Das Quintett um die Französin Juliette Brousset und den Weinheimer Komponisten David
Heintz spielen akustische Chansons.
Stilistisch zwischen Swing, Latin und Valse Musette einzuordnen, konnten sich die fünf
Musiker bereits beim Yves Montand Chansonwettbewerb in Lille (Frankreich) und dem
Wettbewerb der Moulin du Sel in Sulzbach an der Saar behaupten.
Mit Witz und einer guten Prise französischen Esprits führt Juliette charmant durch das
Programm.

Samstag, 25.11.2017
20:30 Uhr

[Bühne]

Vvk. 15.- Ak. 17.- €

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag  - Mittwoch

11:30 Uhr - 01:00 Uhr

Donnerstag

10:00 - 01.00 Uhr

Freitag & Samstag

10:00 Uhr - 03:00 Uhr

Sonntag

14:00 Uhr - 01:00 Uhr

kein Ruhetag