Sie befinden sich hier: Programm
Das schweigende Klassenzimmer

Prädikat besonders wertvoll

zurück zur Übersicht

Donnerstag, 19.04.2018
18:00 Uhr

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo und Kurt in der Wochenschau Bilder vom Aufstand der Ungarn. Zurück in Stalinstadt entsteht spontan die Idee, im Unterricht eine Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten. Doch die Geste zieht weitere Kreise als erwartet. Während der Rektor versucht, das Ganze als Jugendlaune abzutun, geraten die Schüler in die politischen Mühlen der noch jungen DDR: Sie sollen innerhalb einer Woche ihren "Rädelsführer" benennen. Drama nach dem gleichnamigen Sachbuch von Dietrich Garstka.

Regie: Lars Kraume

Darsteller: Leonard Scheicher, Tom Gramenz, Lena Klenke, Isaiah Michalski, Jonas Dassler, Ronald Zehrfeld, Florian Lukas, Jördis Triebel, Michael Gwisdek

Genre: Drama

Filmlänge: 112 min

FSK: ab 12 Jahren

Deutschland 2018

Öffnungszeiten

Montag  - Mittwoch

11:30 Uhr - 01:00 Uhr

Donnerstag

10:00 - 01.00 Uhr

Freitag & Samstag

10:00 Uhr - 03:00 Uhr

Sonntag

14:00 Uhr - 01:00 Uhr

kein Ruhetag