Sie befinden sich hier: Programm
Programmübersicht:

Filtern Sie Ihre Auswahl:

Veranstaltungsart:    Zeitraum:   

Dogman

Zehn Jahre, nachdem er mit seiner Sachbuchverfilmung Gamorra für Furore sorgte, stellt Matteo Garrone erneut ein auf tatsächlichen Ereignissen beruhendes Drama aus Italiens verbrecherischen Sümpfen vor. Sein Film besticht durch präzise Milieuschilderung ebenso, wie durch die sensationelle schauspielerische Darstellung von Marcello Fonte, der sich in der Rolle eines friedfertigen Hundesalon-Betreibers gezwungen sieht, dem zur Gewalttätigkeit neigenden Prügelknaben des Ortes Mores zu lehren.

Weitere Termine:
Montag, 19.11.2018 20:30 Uhr
Dienstag, 20.11.2018 18:00 Uhr
Mittwoch, 21.11.2018 20:30 Uhr

Mittwoch, 14.11.2018
18:00 Uhr

[Kino]

Drama

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Werk ohne Autor

Im Drama Werk ohne Autor von Florian Henckel von Donnersmarck geht Tom Schilling als Künstler im geteilten Deutschland in den Westen, wird aber weiterhin von seiner traumatischen Vergangenheit verfolgt.

Handlung von Werk ohne Autor
Der Künstler Kurt Barnert (Tom Schilling) ist der DDR entkommen und lebt nun in der BRD. Hier will er sich endlich ohne Einschränkungen seinen Bildern widmen. Doch er ist ruhelos, denn obwohl er nun in Westdeutschland lebt, lassen ihn die Erinnerungen an seine Kindheit während der Nazi-Zeit und an seine Jugend unter dem SED-Regime nicht los.

Erst als Kurt der Studentin Elisabeth (Paula Beer) begegnet und sich in sie verliebt, beginnt er die in seiner Vergangenheit verankerten Traumata für seine Kunst zu nutzen und Werke zu erschaffen, die sein eigenes Leben und das gesamte Schicksal seiner Generation künstlerisch einfangen könnten. Doch das Verhältnis mit Professor Seeband (Sebastian Koch), seinem angehenden Schwiegervater, ist angespannt und früher oder später kommt jedes Geheimnis ans Licht.

Weitere Termine:
Donnerstag, 15.11.2018 20:30 Uhr

Mittwoch, 14.11.2018
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

DIE UNGLAUBLICHEN 2

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Weitere Termine:
Freitag, 16.11.2018 15:00 Uhr
Freitag, 23.11.2018 15:00 Uhr
Samstag, 24.11.2018 15:00 Uhr

Donnerstag, 15.11.2018
15:00 Uhr

[Kino]

FSK: 6 Jahren

Weitere Informationen

Der Vorname

Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) veranstalten ein Abendessen in ihrem Haus in Bonn. Eingeladen sind neben Familienfreund René (Justus von Dohnányi) noch Thomas (Florian David Fitz) und dessen schwangere Freundin Anna (Janina Uhse). Doch diese Eltern eines ungeborenen Jungen sorgen dafür, dass der als gemütliches Beisammensein geplante Abend plötzlich völlig aus dem Ruder läuft: Thomas und Anna verkünden nämlich, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen und sorgen damit für einen Eklat. Schnell sind die fünf Erwachsenen in einen handfesten Streit verwickelt, werfen sich gegenseitig harte Beleidigungen an den Kopf und die Diskussion artet immer mehr aus, so dass bald die schlimmsten Jugendsünden und größten Geheimnisse aller Beteiligten ans Licht kommen…

Weitere Termine:
Sonntag, 18.11.2018 18:00 Uhr
Montag, 19.11.2018 18:00 Uhr
Dienstag, 20.11.2018 20:30 Uhr
Mittwoch, 21.11.2018 20:30 Uhr
Donnerstag, 22.11.2018 20:30 Uhr
Samstag, 24.11.2018 18:00 Uhr
Sonntag, 25.11.2018 20:30 Uhr
Mittwoch, 28.11.2018 20:30 Uhr

Donnerstag, 15.11.2018
18:00 Uhr

[Kino]

FSK: 6 Jahren

Weitere Informationen

Sing mit !

mit Friedemann Benner

Perlen des deutschen Schlagers
werden mit live Musikbegleitung und Moderation
von Friedemann Benner
zusammen gesungen.
Egal ob jung oder alt, erfahren oder unerfahren,
talentiert oder noch unentdeckt,
Alle sind willkommen.
-singen macht glücklich
Der Saal wird zur Bühne
Die Texte werden auf Großbild projiziert.

Unkostenbeitrag 7.- €

Weitere Termine:
Freitag, 16.11.2018 20:00 Uhr

Freitag, 16.11.2018
20:00 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Tango, Tango, Tango

Bühnen-Show Live!

Tango, Tango, Tango…..

Beginn 16.30 Ausstellung zum Thema Tango

Sektempfang

17.00 - 19.00 Kino - Tangofilm

19.00 - 19.30 Tango Fatale - Live- Tango-Show

Von 19.30 an Schnupperstunde für Tango-Interessierte

Von 19.30 an Workshop Canyengue für Einsteiger (um das Jahr 1900 entstanden - zurück zu den afrikanischen Wurzeln des Tangos )

Von 20.15 an Workshop Tango - gemischtes Niveau

Von 21.00 Uhr an Tanzabend Musik Kweerbeet

Kontakt: 0162/9489065 Michaela & Tom
Anmeldung per Mail:
abestaetigung@gmx.de

Samstag, 17.11.2018
16:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Shut Up And Play The Piano

Kinoverein präsentiert

Der 1972 geborene Kanadier Jason Beck ist besser unter seinem Künstlernamen Chilly Gonzales bekannt. Der exzentrische Elektropop- und Rap-Musiker zieht wie so viele Künstler Ende der 1990er Jahre nach Berlin, wo er gemeinsam mit der Musikerin Peaches auftritt. Die beiden verbinden Musik mit spielerisch-theaterhafter Performance. Gonzales, der die laute, um Aufmerksamkeit buhlende Show liebt, komponiert auch für andere Musiker. Immer wieder kehrt er zum Klavierspiel zurück, an das ihn in der Kindheit der Großvater heranführte. Er veröffentlicht zwei Alben mit Klaviermusik.

Nach Jahren in Paris lässt sich Gonzales in Köln nieder. Auf die eher sanfte Klavierphase folgt wieder frecheres Entertainment. Gonzales tritt als Klavierspieler und Spaßmacher zusammen mit klassischen Orchestern auf und unterhält das Publikum mit einem Stilmix, der frischen Wind in das altehrwürdige Genre der Klassik bringt.

Sonntag, 18.11.2018
21:00 Uhr

[Kino]

Dokumentarfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Styx

Ihre Arbeit in Köln ist verdammt anstrengend, also nimmt sich die Notärztin Rike (Susanne Wolff) eine Auszeit. Ganz allein will sie von Gibraltar aus auf einem Motorsegelboot zur Atlantikinsel Ascension fahren. Das Wetter ist zwar nicht besonders gut, aber dennoch verläuft der Trip erst mal ohne Zwischenfälle – bis ein starker Sturm zu wüten beginnt. Danach entdeckt Rike vor der afrikanischen Küste ein Fischerboot, das nicht mehr manövriert werden kann und auf dem Dutzende Flüchtlinge festsitzen. Zunächst bleibt die Seglerin auf Abstand, weil sie die Sorge hat, von den Menschen auf dem anderen Boot mit in den Tod gerissen zu werden. Sie funkt die Küstenwache und andere Schiffe um Hilfe an – aber nichts passiert. Rike entscheidet sich, zumindest einen der verzweifelten Menschen bei sich aufzunehmen: den Teenager (Gedion Oduor Wekesa)…

Weitere Termine:
Freitag, 23.11.2018 20:30 Uhr
Sonntag, 02.12.2018 20:30 Uhr
Montag, 03.12.2018 20:30 Uhr

Donnerstag, 22.11.2018
18:00 Uhr

[Kino]

Drama

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Johnny English 3

Man lebt nur drei mal

Johnny English (Rowan Atkinson) arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist – einfach weil English keinen Plan von der Digitalisierung und damit auch nicht von Smartphones oder Computern hat. Nun stolpert der Spion also mit seinen gnadenlos veralten Methoden und seiner trotteligen Art von einer Pleite zur nächsten, bleibt dennoch die letzte Hoffnung der britischen Premierministerin (Emma Thompson) – und trifft die verführerische Ophelia (Olga Kurylenko)

Weitere Termine:
Samstag, 24.11.2018 20:30 Uhr
Sonntag, 25.11.2018 18:00 Uhr
Montag, 26.11.2018 18:00 Uhr
Donnerstag, 29.11.2018 20:30 Uhr
Freitag, 30.11.2018 18:00 Uhr
Samstag, 01.12.2018 18:00 Uhr
Dienstag, 04.12.2018 18:00 Uhr

Freitag, 23.11.2018
18:00 Uhr

[Bühne]

Komödie

Weitere Informationen

A Star is born

Auf dem Höhepunkt seiner Karriere lernt der Musiker Jackson Maine (Bradley Cooper) die Kellnerin Ally (Lady Gaga) kennen, deren großes musikalisches Talent er sofort erkennt. Nach einer romantischen Nacht, die die beiden mit Philosophieren und Liedertexten auf einem verlassenen Parkplatz verbracht haben, lädt Jackson Ally zu seinem seiner Konzerte ein und holt sie dann überraschend auf die Bühne. Der grandiose Auftritt der Nachwuchssängerin geht viral – und nach dem Konzert entwickelt sich nicht nur eine leidenschaftliche Liebesbeziehung zwischen Jackson und seiner musikalischen Entdeckung, sondern Ally wird durch das im Internet kursierenden Video von ihren Sangeskünsten auch schlagartig berühmt. Während ihr Stern nun unaufhaltsam steigt, beginnt der von Jackson zu sinken und er verfällt immer mehr dem Alkohol...

Weitere Termine:
Dienstag, 27.11.2018 20:30 Uhr
Mittwoch, 28.11.2018 18:00 Uhr
Donnerstag, 29.11.2018 18:00 Uhr
Freitag, 30.11.2018 20:30 Uhr
Samstag, 01.12.2018 20:30 Uhr
Sonntag, 02.12.2018 18:00 Uhr
Montag, 03.12.2018 18:00 Uhr
Dienstag, 04.12.2018 20:30 Uhr

Montag, 26.11.2018
20:30 Uhr

[Kino]

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Ploey - Du fliegst niemals allein

Ploey, ein kleines Goldregenpfeifer-Küken, ist noch flugunfähig. Denn der süße Vogel hat Probleme, das Fliegen zu lernen. Also kann er auch nicht mit seiner Familie ins Warme flattern, sondern muss den arktischen Winter alleine in der Heimat überstehen. Das ist gar nicht so einfach, da es neben dem unwirtlichen Wetter auch Feinden zu trotzen gilt. Zum Glück hat der kleine Piepmatz Freunde, die ihm dabei helfen. Gemeinsam tun die Tierchen alles, den Winter zu überstehen, damit Ploey seine Liebsten im nächsten Frühling wieder in die Flügel schließen kann.

Weitere Termine:
Freitag, 30.11.2018 15:00 Uhr

Donnerstag, 29.11.2018
15:00 Uhr

[Kino]

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

DISCOFEELINGS

Motto 70 - 90 er Party

Good Music never die - das Beste aus den 70-90 Jahren, aber auch Aktuelles!!!

Tanzen hat in der Gesellschaft viele Funktionen, kann aber auch Selbstzweck oder Zeitvertreib sein.

:-)

falls es noch Erklärungsbedarf gibt - einfach weiterlesen ->

Freitag, 07.12.2018
22:00 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Bohemian Rhapsody

Im Jahr 1970 gründen Freddie Mercury (Rami Malek) und seine Bandmitglieder Brian May (Gwilym Lee), Roger Taylor (Ben Hardy) und John Deacon (Joseph Mazzello) die Band Queen. Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren bald Hit um Hit, doch hinter der Fassade der Band sieht es weit weniger gut aus: Freddie Mercury, der mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara heißt und aus dem heutigen Tansania stammt, kämpft mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Schließlich verlässt Mercury Queen um eine Solokarriere zu starten, doch muss schon bald erkennen, dass er ohne seine Mitstreiter aufgeschmissen ist. Obwohl er mittlerweile an AIDS erkrankt ist, gelingt es ihm, seine Bandmitglieder noch einmal zusammenzutrommeln und beim Live Aid einen der legendärsten Auftritte der Musikgeschichte hinzulegen…

Weitere Termine:
Freitag, 14.12.2018 20:30 Uhr
Samstag, 15.12.2018 20:30 Uhr
Sonntag, 16.12.2018 20:30 Uhr

Donnerstag, 13.12.2018
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Silvesterparty

Kick the old - enjoy the new

Alle Jahre wieder ...
Silvester feiern im Lichtspielhaus !

diesmal mit Suppen aus dem Topf & Musik aus der Dose
Freier Eintritt


Montag, 31.12.2018
20:00 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Mike Jörg

Wa(h)r was? - Satirischer Rückblick 2018

Dieser Rückblick wird der Hammer! Weil 2018 ein echter Hammer war. Tiefe Furchen reißende Dürre, aggressiv machende Hitze, sturzflutartige Gewitter, aufbrechende Autobahnen, einstürzende Brücken, abstürzende Demokratien, rammelnde Priester, selbstgefällige Kickschuhträger, psychopatische Weltenherrscher, wütende Handelskriege, überbordende Volksfeste, frei galoppierender Schwachsinn. Im Vergleich zu diesem Jahr gleicht die Jungfernfahrt der Titanic einen einer Schiffchenfahrt in einer Badewanne. 2018 war kein Jahr des ganz normalen Wahnsinns.
An diesem Satire-Abend wird keine Auge trocken bleiben, warum auch immer.

Freitag, 11.01.2019
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Kammerorchester Riedlingen

Barockmusik im Lichtspielhaus

Kammerorchester Riedlingen spielt Werke von Corelli, Händel, Jommelli, Sammartini und Vivaldi.
Das Kammerorchester Riedlingen gibt jährlich mehrere Konzerte und spielt Werke vom Barock bis zur Moderne. Das reine Streicherensemble bietet Jugendlichen wie Erwachsenen die Gelegenheit, unter professioneller Leitung in freundschaftlicher Atmosphäre im Orchester zu musizieren, aber auch solistisch aufzutreten.
In wechselnder Besetzung wirkt das Orchester bei verschiedenen Konzertreihen mit, so zum Beispiel bei den Schlosskonzerten in Bad Buchau, den Weinrauch-Konzerten im Zwiefalter Münster oder – als Streichquartett – bei „Klassik im Kloster“ im Refektorium des Kapuzinerklosters in Riedlingen. Bei zahlreichen kirchenmusikalischen Projekten in der Region sind Mitglieder des Kammerorchesters als Mitspieler begehrt.

Samstag, 16.02.2019
20:00 Uhr

[Bühne]

Abendkasse 10.- €

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag  - Mittwoch

11:30 Uhr - 01:00 Uhr

Donnerstag

10:00 - 01.00 Uhr

Freitag & Samstag

10:00 Uhr - 03:00 Uhr

Sonntag

14:00 Uhr - 01:00 Uhr

kein Ruhetag